• Entlang traumhafter Küsten umrunden die Teilnehmer der Sardinien-Radrundfahrt vom 20. bis 27. September die zweitgrößte Mittelmeer-Insel. Startort ist Baia Sardinia an der berühmten Costa Smeralda.

    BildBis zum Ziel in San Teodoro an der Ostküste sind auf fünf Tagestappen 730 Kilometer und 6.800 Höhenmeter zu bewältigen. Veranstalter der Radrundreise ist der Spezialreiseveranstalter Mallorca-Aktiv in Kooperation mit dem FriendsOnBikes-Team.
    Die Radtour beginnt zum „Einrollen“ mit dem Küstenklassiker im Norden Sardiniens: Von Vignola Mare geht es auf der topfebenen „Hochgeschwindigkeitsstrecke“ vorbei an kilometerlangen Stränden und Dünenlandschaften nach Castelsardo. Die zweite Etappe ist mittelschwer und führt entlang der zerklüfteten Westküste über Bosa nach San Caterina. Die Provinz Campidano, die Inselhauptstadt Cagliari und die abwechslungseiche Südostküste stehen im Blickpunkt der folgenden Teilstrecken..
    Sportlicher Höhepunkt der Rundfahrt ist die schwere Etappe über die Berge des Gennargentu-Massivs.. Enge Straßen winden sich durch die bizarre Bergwelt. Die Route führt über die Pass-Straße Genna Siliana durch atemberaubende Schluchten hinunter nach Dorgali. Über Orosei gelangen die „Pedalritter“ zum Etappenziel San Teodoro, an einem der längsten, breitesten und feinsten Sandstrände der Insel gelegen. Hinter den Dünen lockt das Marschgebiet „Stagno di San Teodoro“.
    Die maximal 20 Teilnehmer der Radrundreise fahren in zwei Leistungsgruppen. Die Tour-Planung bietet genügend Gelegenheit für eine individuelle Freizeitgestaltung. Bei Bedarf können Fahrer auch Teilstrecken im Transportbus zurücklegen.
    Mit sieben Übernachtungen ((überwiegend in komfortablen 4-Sterne-Hotels) und Halbpension, Flughafentransfer, Gepäcktransfer, Radverpflegung, Kartenmaterial, Trikot, geführten Etappen und professioneller Betreuung durch das FriendsOnBikes-Team kostet die Radrundreise 1.290 Euro pro Person im Doppelzimmer und 1480 Euro im Einzelzimmer. Ein Angebot von Mallorca-Aktiv, das schon seit 19 Jahren Radurlaub in vielen Ländern der Welt organisiert und auch außerhalb der Rundfahrt viele Angebote für Radferien auf Sardinien im Programm hat. Information und Buchung: Mallorca-Aktiv, Tel.: 07033/692830 Fax: 07033/6928328, Internet: www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de.

    Werbeanzeige

    Über:

    Mallorca-Aktiv
    Frau Birgit Osuna
    Ursprungweg 32
    71263 Weil der Stadt
    Deutschland

    fon ..: 07033/692830
    web ..: http://www.mallorca-aktiv.de
    email : info@malloca-aktiv.de

    Mallorca-Aktiv veranstaltet seit 19 Jahren Radsportferien in vielen Ländern. Das Angebot reicht von Radtraining über Radsportferien bis zu Rundreisen von Mallorca bis Australien. Zu den Zielgruppen zählen ambitionierte Rennfahrer genauso wie Hobbyfahrer, Biker oder gemütliche Genussfahrer. Die Gäste trainieren wie die Profis oder genießen das intensive Naturerlebnis, die Schönheiten der Landschaften und das angenehme Klima, aber auch die Gastfreundschaft und Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter.

    Pressekontakt:

    da-pr, Redaktionsbüro für Tourismus und Wirstchaft
    Herr Andreas Düppe
    Zülpicher Straße 58d
    50674 Köln

    fon ..: 01718309531
    web ..: http://www.da-pr.de
    email : info@da-pr.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Ihr-Feriendomizil.com verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Aufregend und eindrucksvoll: Sardinien-Radrundfahrt für ,,Bergziegen“ und Genussradler

    veröffentlicht am 18. Juni 2014
    Content wurde auf Ihr Feriendomizil 295 x angesehen • ID-Nr. 2020

    Schlagwörter: , , , , , , , , ,