• Der Algarve (arabisch: al-gharb „der Westen“) ist ein beliebtes Urlaubsziel, das innerhalb von maximal 3,5 Stunden Flugzeit von Deutschland aus erreichbar ist. Im Osten vom Grenzfluss zu Spanien, dem Rio Guardiana begrenzt, verläuft er bis zur Westküste am Atlantik.

    Der Küstenstreifen wird unterteilt in den von der spanischen Grenze bis westlich von Faro reichenden Sotavento (Lee, windabgewandt) und den Barlavento (Luv, windzugewandt), von Faro bis zur Atlantikküste beim Cabo de São Vicente. Der Sotavento wird auf Grund seiner weiten Sandstrände auch die Sandalgarve genannt, im Gegensatz zum Barlavento, der auch als Felsalgarve bezeichnet wird. Wunderschöne Strände mit hervorragender Wasserqualität finden sich am gesamten Küstenstreifen. Im Mai 2012 wurden 69 Strände mit der blauen Flagge ausgezeichnet, die für höchste Qualität steht.

    Der gesamte Küstenstreifen ist gekennzeichnet vom Tourismus. Neben abgeschlossenen Luxusressorts finden sich Hotelkomplexe verschiedener Qualität ebenso wie Apartmenthäuser, fast immer in direkter Umgebung von Bars und Diskotheken.

    Das Portal "Ihr Feriendomizil" können Sie kaufen.

    Interessiert an "www.Ihr-Feriendomizil.com"?
    Schicken Sie Ihr Kaufpreisangebot an: hhwerbung[at]web.de

    Werbeanzeige

    Der Algarve teilt sich von Nord nach Süd in drei Regionen auf: Serra, Barrocal und Litoral. Unser Grundstück befindet sich im Barrocal, einem Landstrich mit landwirtschaftlichem Charakter, geprägt durch den roten Lehmboden, auf dem vorwiegend Oliven-, Mandel-, Feigen- und Johannesbrotbäume wachsen. Kleine Restaurants bieten landestypische Gerichte zu günstigen Preisen an – insbesondere viel Fisch und Meeresfrüchte stehen auf der Speisekarte.

    Wir haben auf unserer Quinta drei gut ausgestattete Ferienwohnungen unterschiedlicher Größe und Ausstattung. Unser Angebot wird gerne von Urlaubern angenommen, die einen erholsamen Aufenthalt, fernab vom Massentourismus wünschen, oftmals aber auch gerne aktiv sind. Bis zum nächsten Sandstrand sind es nur 20 km, aber man kann auch den Tag am Pool verbringen, auf der Terrasse mit Blick auf die nahen Hügel.

    Wer sportlich unterwegs sein möchte kann sich auf die Via Algarviana begeben, den großen Wanderweg, der bei Alcoutim an der spanischen Grenze beginnt und bis zum Cabo de São Vicente führt. Zwei der Streckenabschnitte sind direkt von unserem Grundstück aus zu erreichen.

    Und ein Tagesbesuch so unterschiedlicher Ortschaften wie Silves mit seiner maurischen Vergangenheit, Loulé bekannt für sein Kunsthandwerk und das quirlige Hafenstädtchen Lagos lohnen sich immer.

    Verschiedene Golfplätze stehen zur Auswahl, der nächste ist nur 16 km entfernt.

    Unseren Gästen stehen wir immer gerne mit Informationen über das Land und die Leute zur Verfügung und helfen auch bei der Planung vor Ort.

    Quinta Monte da Bica
    Ina Tänzer
    Bica 394

    8375 S.B. de Messines
    bica [at] algarveextra.com

    www.algarveextra.com

     

    Erholung fernab vom Massentourismus in attraktiver Umgebung

    Schlagwörter: , , ,


    Disclaimer:
    Dieser Content wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Webeitenbetreiber von Ihr-Feriendomizil.com distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    veröffentlicht am 7. Oktober 2012
    Content wurde auf Ihr Feriendomizil 285 x angesehen • ID-Nr. 244

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet: