• Wir haben uns 14 verschiedene Airlines angeguckt und überprüft, bei welcher Airline sich das Premium Economy-Angebot lohnt.

    BildBerlin, 05. Februar 2016 – Seit einiger Zeit etabliert sich eine vierte Klasse bei der Flugbuchung: Die Premium Economy. Ein bisschen mehr Komfort als in der Economy, ein bisschen preisgünstiger als die Business Class, heißt die Maxime. Insgesamt haben bereits 52 der weltweit etwa 700 Personen transportierenden Fluggesellschaften die sogenannte Premium Economy Klasse im Angebot. Wir haben uns 14 verschiedene Airlines angeguckt und überprüft, bei welcher Airline sich dieses Angebot lohnt. Denn die Tickets sind im Schnitt zwischen 200-400EUR teuer als in der Economy.

    Das Testergebnis im Überblick

    Während sich große Airlines wie Ethiad, Emirates und American Airlines bisher schwergetan haben, ein Premium Economy-Produkt auf den Markt zu bringen, können die Angebote von British Airways und Delta Airlines nicht vollständig überzeugen. Condor und Eurowings bieten im Gegensatz dazu viel Leistung für kleines Geld. Auch Air Canada, Lufthansa und KLM/Air France können sich im Preis-Leistungs-Verhältnis sehen lassen. Enttäuscht haben dagegen Finnair und United Airlines. China Southern kann dagegen mit der größten Sitzbreite punkten, Eurowings bietet den günstigsten Preis. Den größten Komfort gibt es bei Turkish Airlines.

    Beste Angebote:

    o Der Komfort-Sieger: Turkisch Airlines
    o Preis-Leistungs-Sieger: Condor
    o Der günstigste Preis: Eurowings
    o Die größte Sitzbreite: China Southern

    Schlechteste Angebote:

    o Geringster Sitzabstand: Finnair, Eurowings
    o Geringste Sitzbreite: Finnair
    o Wenigsten Extras: United

    Werbeanzeige

    Tripdoo-Beinfreiheits-Index (TBI):

    Für die Berechnung des TBI haben wir die Differenz zwischen Economy und Premium Economy Sitzabstand und Ticketpreisen miteinander verglichen.

    1. Eurowings (5EUR pro Extra-Zentimeter)
    2. Condor (13,46EUR)
    3. Air Canada (14,03EUR)
    4. Lufthansa (14,93EUR)
    5. KLM/Air France (15,30EUR)

    Die kompletten Ergebnisse finden Sie unter: http://www.tripdoo.de/premium-economy-vergleich.

    Die frei verwendbare Infografik (Veröffentlichung mit verlinkter Quellenangabe) finden Sie hier: http://www.tripdoo.de/wp-content/uploads/2016/02/TripdooPremiumEconomyInfografik1.jpg

    Bei Fragen zum Artikel wenden Sie sich bitte an:
    Phillip Wilke
    phillip@menschdanke.de
    Tel. +49 (0) 30 – 20 88 92 63

    Über:

    Tripdoo
    Herr Phillip Wilke
    Alt-Moabit 98
    10559 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 – 20 88 92 63
    fax ..: 030 – 20 65 47 63
    web ..: http://www.tripdoo.de/
    email : phillip@menschdanke.de

    Über Tripdoo: Die Redaktion von Tripdoo.de recherchieren die hier veröffentlichten Urlaubsdeals und Reiseangebote eigenständig. Außerdem kümmern wir uns in Info- und Ratgeber-Artikeln um die Anliegen unserer Reisebegeisterten Leser. Tripdoo.de ist ein Service der MenschDanke GmbH.

    Pressekontakt:

    Tripdoo
    Herr Phillip Wilke
    Alt-Moabit 98
    10559 Berlin

    fon ..: 030 – 20 88 92 63
    web ..: http://www.tripdoo.de
    email : phillip@menschdanke.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Ihr-Feriendomizil.com verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Deutschland Top, USA Flop – Bei diesen Airlines lohnt sich das Premium Economy Class-Angebot

    veröffentlicht am 5. Februar 2016
    Content wurde auf Ihr Feriendomizil 205 x angesehen • ID-Nr. 3833

    Schlagwörter: , , , , ,