• Der historische Pilgerweg Camino Inglés ist eine sehr zu empfehlende Therapie gegen das ,,Burn Out Syndrom“: Mit frischer Luft, Bewegung und unvergesslichen Eindrücken gegen den Alltagsstress.

    BildDer „Camino Inglés“ oder auch der „Englische Weg“ wurde im Mittelalter von den Jakobspilgern der britischen Inseln und Irland genutzt, um Santiago de Compostela zu erreichen. Er führt von der Hafenstadt Ferrol auf einer Gesamtlänge vom ca. 120 km in die Jakobsstadt und erfüllt alle Voraussetzungen zur Erlangung der Pilgerurkunde. Im Gegensatz zu anderen Jakobswegen in Spanien ist der Camino Inglés noch nicht überlaufen, bietet aber alle für den Wanderer notwendigen Infrastrukturen mit Wegweisern, Pilgerherbergen und Hotels.
    Immer mehr wird dieser Pilgerweg von Menschen im Alter zwischen 40- und 60 Jahren genutzt, um für einen langen Augenblick dem Alltag zu entfliehen, neue Kraft zu sammeln und die Kreativität zu steigern. Der mittlerweile sehr strapazierte Begriff „Burn Out“, ist heutzutage Synonym für Kraftlosigkeit, Antriebsschwäche und Ideenlosigkeit. Schon eine einwöchige Tour auf dem Camino Inglés kann diesen Symptomen nachhaltig entgegenwirken. Die Kombination aus Ruhe, landschaftlicher Vielfalt und körperlicher Betätigung füllt die leeren Speicher wieder mit neuer Energie und gibt geistige uns physische Kraft.
    Im Verlag Hützen & Partner ist nun neu ein Wanderführer erschienen, der diese Pilgerroute ausführlich in sechs Etappen beschreibt, mit Detailkarten, Höhenprofilen, Sprachführer, Hotel- und Herbergslisten, sowie mit allen wichtigen Informationen für eine erfolgreiche Pilgerschaft. Gleichermaßen auch für Radpilger geeignet ist dieser Reiseführer eine gelungene Anleitung, dem Alltag für eine Woche zu entfliehen und neue Kraft für die folgenden Monate zu gewinnen.

    Werbeanzeige

    Camino Inglés | Der Englische Weg
    Von Ferrol nach Santiago de Compostela

    Camino Light – Der Jakobsweg in einer Woche
    Erschienen im Hützen & Partner Verlag
    Sankt Gallen, Schweiz, EUR 19,90 | CHF 23.90
    ISBN: 978-3-9523633-6-2
    Erhältlich im Fachhandel oder im Verlagsshop
    unter http://shop.peronegro.com

    Über:

    Hützen & Partner Verlag
    Frau Vanessa Garcia
    Untere Kräzern 6
    9015 St.Gallen
    Schweiz

    fon ..: 071 310 28 02
    web ..: http://www.peronegro.com
    email : vanessa@peronegro.com

    Der junge Schweizer Sachbuchverlag mit Schwerpunkt Reiseliteratur hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine Leser mit neuen, innovativen Gestaltungskonzepten und touristischen Informationen kompetent zu beraten. Die neu aufgelegte Pero Negro Edition beschäftigt sich mit den europäischen Jakobswegen.

    Pressekontakt:

    Hützen & Partner Verlag
    Frau Vanessa Garcia
    Untere Kräzern 6
    9015 St.Gallen

    fon ..: 071 310 28 02
    web ..: http://www.peronegro.com
    email : vanessa@peronegro.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Ihr-Feriendomizil.com verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Der Jakobsweg als Therapie gegen das Burnout – Syndrom

    veröffentlicht am 4. Dezember 2012
    Content wurde auf Ihr Feriendomizil 258 x angesehen • ID-Nr. 418

    Schlagwörter: , , , , , , ,