• Visit Finland ist jetzt auch auf Instagram

    BildBochum/Helsinki, 22. Juni 2015 – Facebook? Check. YouTube? Natürlich. Twitter? Aber sicher doch. Und Instagram? Ja, auch dort ist Visit Finland (Deutschland) seit Anfang Mai als @meinfinnland vertreten. Auf instagram.com/meinfinnland werden regelmäßig beeindruckende Fotos aus Finnland hochgeladen.

    Selbst Angela Merkel, für die das Internet vor zwei Jahren noch „Neuland“ war, hat die Zeichen der Zeit erkannt und ist nun auf Instagram. Falls @bundeskanzlerin beim nächsten Staatsbesuch in Finnland ein Selfie mit Ministerpräsident Juha Sipilä macht, sollte sie nicht vergessen, das Foto mit #meinfinnland, #visitfinland oder #finnland zu taggen. Denn dann können die Blogger von Visit Finland es finden und reposten – was sie übrigens immer tun, wenn ein besonders gelungenes oder interessantes Bild mit einem dieser Tags versehen wurde.

    Das Land der tausend Bilder
    Neben Reposts erscheint auf instagram.com/meinfinnland ein buntes Potpourri an Aufnahmen, das sowohl professionelle Panoramafotos als auch schöne Schnappschüsse umfasst. Hier kann man beispielsweise malerische Sonnenuntergänge, das nächtliche Helsinki, Wölfe in freier Wildbahn und viele andere bemerkenswerte Details entdecken, die ein kleines bisschen Fernweh auslösen und nach und nach ein umfassendes Bild von Land und Leuten vermitteln. Es lohnt sich also, @meinfinnland zu folgen.

    Fotos – und noch viel mehr
    Alle Instagram-Posts erscheinen auch direkt auf blog.visitfinland.com. Neben Fotos und Videos hält dieser offizielle Blog von Visit Finland die besten Reiseangebote, spannende Wettbewerbe sowie Insider-Tipps rund um die finnische Natur und Kultur bereit. Überaus praktisch sind darüber hinaus die Links zu Seiten, auf denen zusätzliche Informationen zu finden sind. Wer über ein Tumblr-Konto verfügt, kann dem Blog sogar ganz einfach folgen.

    Weitere Informationen für die Redaktion
    Das beigefügte Foto und weitere Bilder sind auch in höherer Auflösung zum Download verfügbar unter: http://imagebank.visitfinland.com/?cart=2047-dibghcgfmg&l=EN
    Diese Bilder dürfen gerne mit Copyright Visit Finland veröffentlicht werden.

    Über Visit Finland
    Visit Finland untersteht dem Arbeits- und Wirtschaftsministerium und ist verantwortlich für die Förderung des Tourismus. Im Rahmen der Forschung und Produktentwicklung sowie bei der Vermarktung des Fremdenverkehrs kooperiert Visit Finland mit Ministerien, Reiseveranstaltern, Transportunternehmen und den finnischen Regionen. Neben Export Finland und Invest in Finland ist Visit Finland eins der drei Standbeine von Finpro. In folgenden Ländern gibt es Vertretungen: China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Niederlande, Österreich, Russland, Schweiz, Spanien und USA.
    Weitere Informationen warten auf Sie unter www.VisitFinland.de

    Über The Destination Office
    The Destination Office ist eine Full-Service-Destination-Marketing-Agentur. Wir öffnen Türen zu spektakulären Destinationen und zu einzigartigen Tourismus-Erlebnissen, zu Journalisten, Reiseveranstaltern, Reisebüros und Verbrauchern. Unsere Leidenschaft gehört den Menschen, Orten und Geschichten.
    Weitere Informationen warten auf Sie unter www.destination-office.de
    Besuchen Sie uns auch auf Facebook und verfolgen Sie das Neueste von uns auf Twitter.

    Pressekontakt:
    ELENA DE MOYA RUBIO
    Account Manager Germany
    Visit Finland
    proudly [re]presented by
    THEDESTINATIONOFFICE
    Trakehner Str. 3 | 44879 Bochum | Germany
    Fon: +49 – 234 – 32 49 80 78
    Fax: +49 – 234 – 32 49 80 79
    elena@destination-office.de
    www.destination-office.de
    www.facebook.com/destinationoffice | www.twitter.com/DestOffice

    Über:

    Visit Finland, Berlin
    Herr Jyrki Oksanen
    Trakehner Str. 3
    44879 Bochum
    Deutschland

    fon ..: +49 – 234 – 32 49 80 78
    web ..: http://www.VisitFinland.de
    email : elena@destination-office.de

    Visit Finland untersteht dem Arbeits- und Wirtschaftsministerium und ist verantwortlich für die Förderung des Tourismus. Im Rahmen der Forschung und Produktentwicklung sowie bei der Vermarktung des Fremdenverkehrs kooperiert Visit Finland mit Ministerien, Reiseveranstaltern, Transportunternehmen und den finnischen Regionen. Neben Export Finland und Invest in Finland ist Visit Finland eins der drei Standbeine von Finpro. In folgenden Ländern gibt es Vertretungen: China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Niederlande, Österreich, Russland, Schweiz, Spanien und USA.
    Weitere Informationen warten auf Sie unter www.VisitFinland.de

    Pressekontakt:

    Visit Finland proudly [re]presented by THEDESTINATIONOFFICE
    Frau Elena de Moya Rubio
    Trakehner Str. 3
    44879 Bochum

    fon ..: +49 – 234 – 32 49 80 78
    web ..: http://www.destination-office.de
    email : elena@destination-office.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Ihr-Feriendomizil.com verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Bildschönes Finnland

    veröffentlicht am 22. Juni 2015
    Content wurde auf Ihr Feriendomizil 334 x angesehen • ID-Nr. 3169

    Schlagwörter: , , , , , ,